Trailer

20. Jahrestag Neuveröffentlichung des offiziellen Trailers „Oldboy“ von Park Chan-wook

20. Jahrestag Neuveröffentlichung des offiziellen Trailers „Oldboy“ von Park Chan-wook

von Alex Billington
11. Mai 2023
Quelle: Youtube

Oldboy-Trailer

Neon hat einen offiziellen Trailer für veröffentlicht Alter Junge, der kultige koreanische Thriller-Klassiker von Park Chan-wook. Der Film wurde ursprünglich 2003 in Korea uraufgeführt und dann 2004 bei den Filmfestspielen von Cannes uraufgeführt. Es dauerte ein paar Jahre, bis er in den USA zum Kultklassiker wurde. Er lief 2005 auf dem Sundance Film Festival, bevor er in begrenzten Kinos anlief. Neon hat den Film wiedererworben und bringt ihn diesen August in einer ordnungsgemäß restaurierten und remasterten Neuveröffentlichung landesweit in die Kinos – zur Feier seines 20-jährigen Jubiläums. Wenn Sie es noch nie gesehen haben, MÜSSEN Sie hingehen. Es ist sozusagen ein Übergangsritus für jeden Cineasten. Nachdem er entführt und fünfzehn Jahre lang in einem Raum eingesperrt wurde, wird Oh Dae-su freigelassen, nur um festzustellen, dass er seinen Entführer in fünf Tagen finden muss. Warum haben sie ihm das angetan? Sobald Sie wissen, Du weisst. Alter Junge Sterne Choi Min-sik, Yoo Ji-taeUnd Kang Hye-jeong. Auch dieser wurde 2013 von Spike Lee mit Josh Brolin neu verfilmt, war aber nicht so gut. Dieses Original ist das einzig Wahre Alter Junge Film und es lohnt sich, ihn auf der großen Leinwand anzusehen, um sich noch einmal zu winden und zu schreien. Vor allem, wenn er diesen Oktopus isst – so knorrig. Was für ein wunderschöner, dialogfreier Trailer zu diesem Meisterwerk.

Hier ist der Trailer (+ Poster) für die Neuveröffentlichung von Park Chan-wooks zum 20-jährigen Jubiläum Alter JungeAn Youtube:

Oldboy-Poster

Oh Dae-Su (Choi Min-sik), ein widerlicher Betrunkener, der 1988 in einer regnerischen Nacht entführt wurde, wacht in einem seltsamen, fensterlosen Hotelzimmer auf. Oh Dae-Su wird aus einem unbekannten Grund unter Verschluss gehalten und von seinen unsichtbaren Häschern gefüttert und systematisch sediert, um einen Selbstmord abzuwenden. Als Gesellschaft dient ihm lediglich ein Farbfernseher. Und nach fünfzehn langen Jahren in Gefangenschaft wird der ratlose Oh Dae-Su freigelassen. Jetzt ermutigen seine erbarmungslosen Entführer Oh Dae-Su, die Hintermänner der mysteriösen Entführung aufzuspüren und endlich seine brutale, ersehnte Rache an dem unbekannten Peiniger zu üben. Doch wer würde Oh Dae-Su so sehr hassen, dass er ihm einen schnellen und sauberen Tod verweigern würde? Alter Junge Regie führt der renommierte koreanische Filmemacher Park Chan-wooksein damals dritter Spielfilm – zwischendurch Mitgefühl für Mr. Vengeance Und Lady Rache. Das Drehbuch stammt von Chun-hyeong Lim, Jo-yun Hwang und Park Chan-wook, adaptiert nach dem Manga von Garon Tsuchiya und Nobuaki Minegishi. Der Film wurde 2004 auf den Filmfestspielen von Cannes uraufgeführt, nachdem er Ende 2003 in Korea uraufgeführt wurde. „Neon“ wird erneut veröffentlicht Alter Junge bundesweit in den Kinos auf 16. August 2023.

Aktie

Weitere Beiträge finden: Ausländische Filme, Schauen, Anhänger

Der obige Text ist eine maschinelle Übersetzung. Quelle: https://www.firstshowing.net/2023/20th-anniv-re-release-of-park-chan-wooks-oldboy-official-trailer/?rand=21953

Amüsanter erster Trailer zur Comedy-Fortsetzung „My Big Fat Greek Wedding 3“.
Unbedingt ansehen: Alex Winters aufschlussreicher Doc-Trailer „The YouTube Effect“.
Tags: Chanwook, des, Jahrestag, Neuveröffentlichung, offiziellen, Oldboy, Trailers, von, Парк
Our Sponsors
157 queries in 1.011/1.011 sec, 13.76MB
Яндекс.Метрика