Trailer

Zweiter Trailer zum Rowdy Talking Dogs-Film „Strays“ mit Will Ferrell

Zweiter Trailer zum Rowdy Talking Dogs-Film „Strays“ mit Will Ferrell

von Alex Billington
26. Juli 2023
Quelle: Youtube

Strays-Trailer

„Du bist jetzt ein Streuner – du kannst tun und lassen, was du willst!“ Universal Pictures hat einen zweiten Trailer zur schlüpfrigen, unflätigen neuen Hundekomödie mit dem Titel veröffentlicht Streuner – definitiv nicht ein „familienfreundlicher“ Hundefilm. In diesem Trailer geht es darum, in Schwierigkeiten zu geraten. „Man sagt, ein Hund sei der beste Freund eines Mannes, aber was ist, wenn der Mann ein totaler Drecksack ist? In diesem Fall ist es vielleicht Zeit für eine süße Rache im Doggystyle.“ Ein verlassener Hund verbündet sich mit anderen Streunern, um sich an seinem ehemaligen Besitzer Doug zu rächen Will Forte. Eine Subversion der Hundefilme, die wir kennen und lieben, StreunerRegie: Josh Greenbaum (Barb und Star Gehen Sie zu Vista Del Mar) ist eine urkomische Komödie mit R-Rating über die Komplikationen der Liebe, die Bedeutung guter Freundschaften und die unerwarteten Vorzüge des Couch-Humpings. Das sind die Sterne Will Ferrell, Jamie Foxx, Isla Fisher, Randall Park, Josh Gad, Harvey Guillén, Brett Gelman, Rob Riggle, Jamie DemetriouUnd Sofia Vergara. Sie haben dies verschoben und nun kommt der Film im August in nur wenigen Wochen in die Kinos. Wird es gut sein? Ist dieser Humor überhaupt lustig? Sind das alles nur Schimpfwörter und Hundewitze? Es könnte Spaß machen, es mit ein paar Freunden anzusehen.

Hier ist der zweite offizielle Trailer (+ Poster) für Josh Greenbaum Streunerdirekt von Universal Youtube:

Streuner-Poster

Sie können sich das noch einmal ansehen erster offizieller Trailer für Josh Greenbaum Streuner genau hierum den ersten Blick noch einmal zu sehen.

Als Reggie (Will Ferrell), ein naiver, unerbittlich optimistischer Border Terrier, von seinem bescheidenen Besitzer Doug (Will Forte) auf den Straßen der Stadt ausgesetzt wird, ist sich Reggie sicher, dass sein geliebter Besitzer ihn niemals absichtlich verlassen würde. Als Reggie auf einen schnell redenden, unflätigen Boston Terrier namens Bug (Jamie Foxx) trifft, einen Streuner, der seine Freiheit liebt und glaubt, dass Besitzer nur Idioten sind, erkennt Reggie schließlich, dass er in einer toxischen Beziehung war und beginnt, sich mit Doug zu treffen für den herzlosen Dreckskerl, der er ist. Entschlossen, sich zu rächen, sind Reggie, Bug und Bugs Freunde – Maggie (Isla Fisher), eine kluge australische Schäferhundin, die durch den neuen Welpen ihres Besitzers ins Abseits gedrängt wurde, und Hunter (Randall Park), eine ängstliche Deutsche Dogge, die durch ihre Arbeit gestresst ist ein emotionales Unterstützungstier – schmieden Sie gemeinsam einen Plan und begeben Sie sich auf ein episches Abenteuer, um Reggie dabei zu helfen, seinen Weg nach Hause zu finden … und lassen Sie Doug dafür bezahlen, indem er das Glied abbeißt, das er am meisten liebt. (Hinweis: Es ist nicht sein Fuß). Streuner Regie führt ein amerikanischer Filmemacher Josh Greenbaumvon dem Film Barb und Star Gehen Sie zu Vista Del Mar und viele Fernsehsendungen („New Girl“, „Fresh Off the Boat“) und Kurzfilme zuvor. Das Drehbuch stammt von Dan Perrault. Produziert von Erik Feig, Louis Leterrier, Dan Perrault, Phil Lord & Chris Miller, Aditya Sood. Universal öffnet sich Streuner in den Kinos bundesweit 18. August 2023 diesen Sommer.

Weitere Beiträge finden: Komödie, Schauen, Anhänger

Der obige Text ist eine maschinelle Übersetzung. Quelle: https://www.firstshowing.net/2023/second-trailer-for-rowdy-talking-dogs-movie-strays-with-will-ferrell/?rand=21953

Trailer zur gefeierten Appalachia-Doku „King Coal“ über Coal Country
Offizieller Trailer zum Stop-Motion-Animationsfilm „Der Erfinder“ über Da Vinci
Tags: Феррелл
156 queries in 0.877/0.877 sec, 14.17MB
Яндекс.Метрика