Filme

Denzel Washington traf den echten Herman Boone vor den Dreharbeiten zu seiner legendären Rolle „Remember The Titans“. Es verlief nicht wie geplant

Unter Disneys langer Geschichte von inspirierende Sportfilmeeiner der Besten, wenn nicht der Beste aller Zeiten, muss sein Erinnere dich an die Titanen. Die Hauptrolle spielt die Geschichte einer High-School-Sportmannschaft Denzel Washington als Trainer Herman Boone. Boone wird als ein sehr sachlicher Trainer dargestellt, jemand, der vielleicht ein Herz aus Gold hat, aber äußerlich hart im Nehmen ist, und das ist etwas, das Denzel offenbar aus erster Hand gelernt hat.

Berichten zufolge war Produzent Jerry Bruckheimer derjenige, der Denzel Washington vorschlug, den Mann, in dem er spielen würde, tatsächlich kennenzulernen Erinnere dich an die Titanen. Washington sagte dem Tampa Bay Times dass er zögerte, die Rolle anzunehmen, da er gerade erst gespielt hatte Hurrikan Carter herein Der Hurricane. Letztlich gefiel Washington das Drehbuch schließlich und so übernahm er die Rolle. Aber es hätte nicht schwieriger sein können, Herman Boone zu spielen, als ihn zu treffen. Washington beschreibt das Treffen als „prickelig“. Neben anderen Streitpunkten fand Boone offenbar, dass Denzel Washington nicht gut genug aussah. Der Schauspieler erklärte…

Das erste, was er mir sagt, ist, dass ich für die Rolle völlig falsch liege, vor allem, weil ich nicht gutaussehend genug bin. Ich glaube, er macht Witze, aber dann wird mir klar, dass er es absolut ernst meint. Er ist ein echter Fußballtrainer der alten Schule. Er erzählte mir, dass er „My Way“ nach seinem Tod 24 Stunden lang im Bestattungsunternehmen spielen lassen würde, und ich lachte. Dann erzählt mir seine Frau später, dass er es tatsächlich in seinem Testament festgehalten hat. Stachelig ist nicht das richtige Wort für diesen Kerl. Seine Frau sagt, sie sei froh, dass ich ihn kennenlernen durfte, nachdem er ruhiger geworden sei; Sie sagte, er sei etwa ein Drittel so hart wie früher.

Der obige Text ist eine maschinelle Übersetzung. Quelle: https://www.cinemablend.com/movies/denzel-washington-real-life-herman-boone-remember-the-titans-did-not-go-planned?rand=21967

„The Exorcist: Believer“-Regisseur David Gordon Green erklärt, warum sein Film die früheren Fortsetzungen der Reihe ignoriert
Sam Neill von „Jurassic Park“ erklärt, warum er „nicht die geringste Angst“ davor hat, an Krebs zu sterben
Tags: Boone, Dreharbeiten, echten, geplant, Herman, legendären, nicht, Remember, Rolle, seiner, titans, traf, verlief, vor, Washington, Wie, Дензел, день
Our Sponsors
149 queries in 1,460/1,460 sec, 22.12MB
Яндекс.Метрика