Filme

Eine Sache zu Guardians Of The Galaxy: Cosmic Rewind: Ich glaube nicht, dass Disney World damit gerechnet wird

Sobald eine Schöpfung ihren Weg vom Schöpfer zu den Menschen findet, die sie erleben sollen, werden sich die Dinge unweigerlich ändern. Die Leute werden Filme auf eine Weise betrachten, die Filmemacher nie in Betracht gezogen hätten, und die Attraktionen von Freizeitparks werden zu etwas, das nicht dem entspricht, was sie beabsichtigt hatten. So etwas ist bereits bei Guardians of the Galaxy: Cosmic Rewind passiert. Der populäre Epcot Achterbahn gibt es erst seit einem Jahr, aber viele Gäste haben bereits einen wiederkehrenden Witz erfunden, den viele Menschen urkomisch zu finden scheinen, andere jedoch eindeutig hassen.

Für alle, die Cosmic Rewind noch nicht gefahren sind: Das Problem tritt während der Pre-Show auf. Gäste sind herzlich willkommen Xandar-Pavillon am Nova Prime von Glen CloseDann betreten sie einen Warteschlangenraum, in dem Terry Crews als Mitglied des Nova Corps auftritt und versucht, alle zu einer Reise nach Xandar willkommen zu heißen. Aber Crews weiß nicht, wie sie eine versammelte Gruppe von Freizeitparkgästen nennen soll. Epkotianer? Er fragt laut, wie sich diese Leute nennen, und hier meldet sich die Menge zu Wort. Manche schreien vielleicht „Alkoholiker“ oder „Tagestrinker“. Je nach Standpunkt ist es entweder lustig oder lächerlich.

Der obige Text ist eine maschinelle Übersetzung. Quelle: https://www.cinemablend.com/theme-parks/one-thing-guardians-of-the-galaxy-cosmic-rewind-disney-world-anticipated?rand=21969

Jennifer Aniston sprach über das Vorsprechen ihrer Freunde und ich bin schockiert, wie schnell es ging
Ahsoka brachte Morgan Elsbeth aus dem Mandalorianer mit der Mythologie in Verbindung, die in Star Wars: The Clone Wars hervorgehoben wird, und ich hoffe, das wird weiter erforscht
Our Sponsors
149 queries in 1,304/1,304 sec, 22.04MB
Яндекс.Метрика