Filme

Marvel Exec hat ein Versprechen für diejenigen, die sich über all die Disney+-Shows ärgern, die so schnell veröffentlicht wurden

Mit dem Start von Disney+ fand das Marvel Cinematic Universe einen neuen Ort zur Expansion und das Franchise ist zu einer wichtigen Säule der auf dem Dienst verfügbaren Originalinhalte geworden. Seitdem haben wir unglaublich viele Serien gesehen WandaVision debütierte vor fast drei Jahren. Nicht jeder war ein Fan der Art und Weise, wie Marvel-Shows vorgestellt wurden, aber ein Marvel-Produzent verspricht einige Änderungen, die wahrscheinlich einige dieser Fans glücklich machen werden.

Disney-CEO Bob Iger sagt er selbst Marvel hat zu viele Inhalte produziert in den vergangenen Jahren. Es gibt zwar noch jede Menge davon kommende Marvel-Serie Bei Disney+ scheint es klar zu sein, dass es einen Plan gibt, alles zu verlangsamen.

Der obige Text ist eine maschinelle Übersetzung. Quelle: https://www.cinemablend.com/superheroes/marvel-cinematic-universe/marvel-exec-promise-for-those-annoyed-disney-shows-put-out-so-quickly?rand=21969

„Das ist schlechtes Mentoring“: Simon Cowell hatte nach der Rückkehr von Country-Star Drake Milligan zu AGT: Fantasy League unverblümte Worte für Howie Mandel
Nach den ersten Blicken auf Upton und Atwater in Staffel 11 von Chicago PD muss ich im Jahr 2024 eine Sache ändern
Tags: ärgern, Die, diejenigen, DisneyShows, ein, Exec, für, hat, Marvel, schnell, sich, über, veröffentlicht, Versprechen, wurden
Our Sponsors
148 queries in 1.175/1.175 sec, 14.85MB
Яндекс.Метрика