Kurzfilm

Zack Snyders Rebel Moon-Saga zieht sich mit dem Scargiver-Trailer in die Länge

Sagen Sie, was Sie wollen Zack Snyderder Mann liebt es, aus einer einzigen Idee mehrere Filme zu machen, sei es 300 oder Armee der Toten. Das neueste Opfer ist Netflix Rebellenmondseine kritisch geplante Weltraumsaga aus dem Jahr 2023, die irgendwie eine Fortsetzung ergatterte –Auch wenn der Regisseur nachrechnet, dass Millionen von Menschen den ersten Teil sehen ist nicht unbedingt korrekt. Betrachten Sie es als seinen eigenen kleinen SnyderVerse, weil Rebel Moon – Teil Zwei: Scargiver ist fast da.

Patrick Wilson fand „Watchmen“ cool, also nimm das

Zur Erinnerung, denn jeder braucht es, auch wenn der Film erst vor vier Monaten herauskam, Rebellenmond spielt in einer fiktiven Galaxie, die – warte mal – von der Mutterwelt regiert wird. Ihr imperialistisches Militär, das Imperium, gefährdet eine friedliche Bauernkolonie auf dem Mond Veldt. Eine ehemalige Soldatin, Kora (Sofia Boutella), beschließt, sich zu wehren. Sie macht sich auf die Suche nach Kriegern aus dem ganzen Kosmos, um ein Team zu bilden. In Narbenspender, bereitet sich die Besatzung auf Krieg und Opfer für Veldt vor, das zu einem sicheren Ort für diejenigen wird, die nirgendwo anders hingehen können. Wütend.

Der Trailer stammt von Peak Snyder, es gibt also intensive Kampfszenen, einen epischen Umfang und jede Menge CGI. Was sich erzählerisch abspielt, ist schwer zu entschlüsseln, aber der schurkische Atticus Noble (Ed Skrein) erinnert uns mehr als einmal daran, dass Kora die titelgebende Scargiver ist und bereit ist, mit ihr zu kämpfen, um zu gewinnen.

Rebel Moon – Teil Zwei: The Scargiver | Offizieller Trailer | Netflix

Okay, zu Snyder kann man noch etwas sagen: Der Regisseur weiß wirklich, wie man eine gestapelte Besetzung zusammenstellt. Narbenspender Außerdem sind Djimon Hounsou, Doona Bae, Ray Fisher, Michael Huisman, Cary Elwes, Charlie Hunnam, Corey Stoll, Staz Nair und Anthony Hopkins zu sehen. Wie beim ersten Teil schrieb Snyder das Drehbuch gemeinsam mit Kurt Johnstad und Shay Hatten.

Es steht noch nicht fest, ob das Team es will Entfesseln Sie immer noch den dreistündigen Schnitt von Rebellenmond, aber sie haben Pläne, das Franchise weiter auszubauen. Snyder erzählte Der Hollywood-Reporter im November 2023, dass er voraussichtlich an einer Graphic Novel, einem Podcast und einem Fotobuch arbeiten wird, bevor er schließlich an einem dritten Film arbeitet. Wenn es nach ihm geht, wird er daraus ein „Trilogie mit Fortsetzungen,” Was auch immer das heißt.

Zur Zeit, Rebel Moon – Teil Zwei: Scargiver erscheint am 19. April auf Netflix.

Der obige Text ist eine maschinelle Übersetzung. Quelle: https://www.avclub.com/zack-snyders-rebel-moon-part-two-scargiver-trailer-1851344954?rand=21960

Prinz Andrew sorgt bei Netflix für mehr königliches Drama
A Mad Max Saga veröffentlicht neuen Trailer
Tags: dem, Die, lange, mit, MoonSaga, Rebel, ScargiverTrailer, sich, Snyders, Zack, zieht
Our Sponsors
162 queries in 1.492/1.492 sec, 14.23MB
Яндекс.Метрика